Ankreuzen nach Befindlichkeit (Elektrosensibilität)

AnKa, Donnerstag, 26.03.2009, 21:32 (vor 3913 Tagen) @ H. Lamarr

Bitte bewerten Sie Ihren Zustand der E-Sensibilität mit den Ziffern 1 – 10.

Für den Wert 1 wäre z.B. leichtes krippeln im Körper, bei Belastung. Ohne Auswirkung auf die Vitalität. Kann Arbeiten gehen und hat sonst keine Einschränkungen.

Für den Wert 10 wäre z.B. Höchste Belastung - lebt im Keller, kann keiner Arbeit nachgehen, muss Strahlenanzug tragen. (Beispiel ULI Weiner)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 bitte ankreuzen !

Seit wann sind Sie sensibel? ___________________ Jahreszahl

Also, ich würde ungefähr 3 ankreuzen.

Nach einem Streit mit meiner Frau könnte der Wert auf 5 hochschnellen, aber nur kurzzeitig.

Welche Schlussfolgerung wäre hieraus zu ziehen?

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum