Geschäftsmann im Tarnanzug (Elektrosensibilität)

KlaKla, Freitag, 27.03.2009, 18:33 (vor 3907 Tagen) @ H. Lamarr

Die Verbindung dieser "BI" (oder Einzelkämpfer) führen zu einem bestimmten Baubiologen.

Welche Verbindung?

Der Link zum Baubiologen XY ist nicht mehr vorhanden. Daher muss ich die Behauptung zurücknehmen.

Die merkwürdige Aufforderung, sich bei ihm zu melden wenn typische Symptome vorhanden sind platziert er u.a. gezielt unter Kontakte. Das hinterlässt bei mir nicht gerade einen seriösen oder Vertrauens erweckenden Eindruck.

Was befürchtest du denn?

Sammeln von Adressen, Zweckentfremdung (Werbung).

Oha! Das ist ja ein spannender Aspekt: Ein ES betreibt eine mobilfunkkritische Website, ist als ES dort jedoch nicht erkennbar. Klingt ein bisschen nach Segeln unter falscher Flagge oder nach dem, was "wuff" dem/der "Susi" vorwirft. Also, ich wüsste es schon gerne, ob jemand, der eine Website gegen Mobilfunk macht oder vor mir stehend gegen Mobilfunk wettert, selbst betroffen ist (ES) oder nicht.

Noch ein Aspekt?
Hellwig hat rechts auf seiner Webseite eine relativ große Werbefläche der Firma Endotronik GmbH bereitgestellt. Es wird eine Postanschrift und eine Faxnummer angegeben. Er bewirbt den ESMOG-SPION. Die Produktbeschreibung des ESMOG-SPIONS hat er von Charles. Der Hinweis "Es wird Ihnen 2% Ermässigung eingeräumt, wenn Sie als Codewort "Hersbruck-Esmog" Ihrer Bestellung beifügen!" scheint ihm wichtig. Der bereitgestellten Preisliste kann man keine weiteren Kontaktdaten (Telefonnummer oder Webadresse) entnehmen.

Auf meiner Suche nach einer Webseite der Firma Endotronic-GmbH stieß ich auf diese Seite. Und dann auf Endotronic Gesellschaft für strahlentechnische Geräte mbH, Werner Hengstenberg Unter Info findest du auf der Webseite eine aktuelle Preisliste. Ganz unten 2 Seite steht "Lieferung erfolgt unfrei per Nachnahme abz. 2 % Skonto. Also sind die 2 % Skonto die Hellwig so hervorhebt nichts besonderes.

Die Nennung "Hersbruck-Esmog" in einer Bestellung wäre wichtig wenn Hellwig als Subunternehmer für Endotronik arbeitet. Dann wäre der Verein inkl. Webseite ein geschickt getarnter Köder.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Esmog-Spion, Marketing, Seilschaft, Hellwig, Endotronik, Strahlensucher


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum