Behauptungen ohne Quellenangaben von Anna (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 11.11.2007, 17:20 (vor 5193 Tagen) @ Anna

Wie kann es sein, daß Sie meine Fragen schon beantworten bevor ich mit der Edition meines Beitrags fertig bin.

Gut eine Stunde liegt zwischen Ihren Eintrag und meinen Eintrag. Nicht außergewöhnlich.

Ich weiß nichts von dem Beitrag aus der Krebsklinik.

Klicken Sie den Link an, lesen Sie den Thread und Sie wissen mehr als noch vor 10 Minuten.

Was ich eingestellt habe ist aus meinem übervollen und schon sattsam verärgerten Gedächtnis geflossen und das kann beim besten Willen nicht alles hieb-und stichfest quellenmäßig belegen was es einmal aufgenommen hat. Ich werde nächstens nicht mehr so ausführlich sein, da komme ich bei Leuten wie Ihnen zwischen die Zähne.

Ich möchte nur wissen, wie Sie zu Ihren Behauptungen kommen. Ich dachte so ein Forum ist auch dafür da, dass man Fragen stellt, sie beantwortet, sich AUSTAUSCHT.

Haben Sie jetzt Ankas Stelle übernommen?

Nein.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum