Zweifel an der Energiebilanz von Dr. Eder (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 28.10.2007, 13:23 (vor 4835 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Sonntag, 28.10.2007, 13:59

Handy: 2 W, 45 Minuten pro Tag ergeben 2 W x 45 x 60s = 5 400 J (ich beziehe meine Rechnung auf einen Tag; bei anderen Zeiten bleibt das Verhältnis der Energien gleich. Die 2 W entsprechen sicher nicht einem "schon ziemlich strahlungsarmen Handy". Außerdem wird hier angenommen, dass es mit voller Pulle sendet.) Mobilfunkstation (ich beziehe mich auf eine sehr kleine Person, die weniger als der Durchschnitt an Strahlung abbekommt): 1 mW/m2 x 0,7 m2 x 24 x 3600 s = 60,48 J


P. Oregano hat nur die Energie (W x s = J) berechnet. Die Aufnahme der Energie (J/kg) des Kopfes lässt er einfach weg.

Energie ist nicht gleich Energieaufnahme.
Die Aufnahme von Energie ist abhängig von der Masse, die die Energie aufnimmt. Kleine/große Menge an Masse oder die Beschaffenheit der Masse.

Beispiel:
Man nehme eine schwarze und eine weiße, gleich große Box, in die man je ein Termometer legt. Nun stellt man die Boxen zwei Stunden nebeneinander in die Sonne. Nach zwei Stunden ist die Temperatur in der schwarzen Box höher als die Temperatur in der weißen Box obwohl sie mit gleicher Sonnenenergie bestrahlt wurden. Die Bedingungen sind außer die Farbe alle gleich.
Ergebnis: Die Temperatur (Energieaufnahme) ist unterschiedlich. Das Bedeutet, Energie ist nicht gleich Energieaufnahme.
Das Beispiel verdeutlich, man muss sich auf eine bestimmte Masse beziehen. In diesem Beispiel, schwarze oder weiße Box.

Der SAR-Wert bezieht sich auf eine Masse. Mittelungsmasse Teilkörperexposition m = 10 g,
der SAR-Wert ist W/kg. W = im Gewebe absorbierte Leistung, kg = Masse des Gewebes.
Der SAR-Wert steckt in der Modellrechnung von Dr. Eder daher kann man von Energieaufnahme sprechen, die vom Kopf aufgenommen wird.

Die Aussage von Frau Schall ist somit nicht als falsch zu werten.

Woher hat P. Oregano die Werte 1 mW/m2 x 0,7 m2 und für was stehen sie?

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum