Diagnose-Funk: wahrscheinlich Urheberrecht von Stoa verletzt (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Freitag, 15.04.2022, 20:57 (vor 289 Tagen) @ H. Lamarr

In der Tat, ganz schön dreist, zumal Übersetzung nicht gleich Übersetzung ist. Aber vielleicht ist es einfach so, dass DF die Felle davonschwimmen und sie nach alternativen Möglichkeiten suchen, ihren völlig fehlenden Einfluss auf die politische Meinungs- und Entscheidungsbildung irgendwie finanziell abzufedern?

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum