CERENAT-Studie: offener Brief von 15 Ärzten in UK (Forschung)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 28.07.2015, 11:46 (vor 1511 Tagen) @ H. Lamarr

Zu spät! Die Täglich-30-Minuten-am-Handy-macht-Krebs-Interpretation der Cerenat-Studie ist zu verlockend, als dass die "Helfer"-Industrien den Verkauf ihre Produkte damit nicht ankurbeln täten (Beispiel).

Auch den obligatorischen zutiefst betroffenen "offenen Brief" von Ärzten, diesmal von 15 der ungefähr 238'000 zugelassenen Ärzte Großbritanniens, hat Cerenat auf dem Gewissen. Mit unterzeichnet hat Daueralarmsirene Dr. Erica Mallery Blythe, die kennen wir von hier.

Hintergrund
Ärzte und Mobilfunk: schlechte Noten für Mediziner

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum