Wann ist ein Wissenschaftler Wissenschaftler? (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 22.10.2014, 12:36 (vor 3027 Tagen) @ H. Lamarr

Dariusz hat seine Forschungsstelle bei Stuk verloren, es stellt sich daher die Frage, ob er überhaupt noch als Wissenschaftler gelten kann.

Mit dem zitierten Satz habe ich Dariusz auf die Palme gebracht. Mit harschen Worten verwahrt er sich gegen meine Zweifel. Mehr dazu heut' abend.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum