Angriff auf die Person (Allgemein)

charles ⌂ @, Freitag, 11.07.2014, 20:30 (vor 2303 Tagen)

[Strang abgetrennt am 12.07.14, 13:14 Uhr, Absprung hier, Titel geändert]

Naja, wenn man sich all die Postings von Klakla ansieht, kann man nur daus schliessen, dass sie sehr frustriert sein muss.
Ich habe viele von ihren Postings gelesen, aber noch keine einzige die nicht voller Kritik und Wut geschrieben worden ist.
Klakla hat noch nie ein positives Posting geschrieben.
Auch nicht einen der ein wenig nach Positives riechen kann.

Auch ich gehöre zu den abschäulichen Personen in den Augen von Klakla, die andere Personen helfen wollen.

So habe ich u.a. eine Frau helfen können, die den letzten zehn Jahren nur Schmerzen hatte, eine krumme Rücke hatte, Magen- und Darmen Probleme hatte.
Wenn sie mit ihr drahtgebundenes Telefon angerufen wurde von eine andere person mit ein DECT, musste sie nach wenigen Minuten auflegen. An ihren Computer konnte sie nur 10 minuten pro Tag arbeiten.

In ihre Wohnung fühlt sie sich jetzt *ruhiger, die Magen- und Darmen probleme treten nicht mehr auf, der Rücke ist rechter, etwa 2cm länger. Wenn das DECT anruft kann sie schon eine halbe Stunde sprechen. An ihre Computer arbeitet sie jetzt 8 Stunden täglich. Ausserdem hat sie viel mehr Energie.
Iher sehr kritische Ehemann, Familie , Freunde und bekannten bestätigen dies.

Da kann man natürlich schimpfen das dies nicht sein darf, dass dies alles Einbildung ist und Phantasie.

Wichtig ist aber, das man sich nicht nur gesünder fühlt, aber auch tatsächlich ist. Das ist doch ein positiver Erfolg. Oder?
*Wer heilt hat recht!*

Frage: Bei wieviele Personen hat Klakla ein positives Ereignis bekommen?

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Tags:
Geschichte, Angriff, Profiteur, Deutungshoheit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum