Fakten (Allgemein)

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Dienstag, 29.04.2014, 10:28 (vor 3196 Tagen) @ KlaKla

Lt. E. Wielandt kommt bei jedem Esoteriker aller Art immer wieder das Gleiche.
... Also ist es möglich. Glaubhafte Berichte darüber gibt es ja genug. Das muss natürlich erforscht werden, da müssen Forschungsgelder her. So argumentieren Esoteriker. Aber den wissenschaftlichen Fortschritt verdanken wir nicht ihnen, sondern Wissenschaftlern, die ihr Handwerk gelernt haben und sich präzise ausdrücken können.

Es ist Ihre Meinungsäußerung, die Sie zum Besten gegeben haben, KlaKla, mehr nicht!

Wobei es noch nicht mal Ihre ist, da Sie aus einem Bericht von E.Wielandt zitieren!
Der letzte Satz könnte eventuell Ihrer eigenen Tastatur entstammen.

Alles was Sie nicht verstehen wird in die Schublade Esoterik gepackt, um sich damit nicht eingestehen zu müssen, dass der geistige Horizont begrenzt ist!

Aber trösten Sie sich, bis vor etwa 7 Jahren war auch ich so ein engstirniger Muffel, der andere Erfahrungen in das Reich der Fabelwesen verschoben hat.

Schulmedizinisch austherapiert, haben sich Grenzen verschoben und ich habe mein bisheriges Wissen sozusagen in den Eimer geschüttet, um sich den Dingen zu stellen, die sich aufgetan haben!

Sich Dingen zu stellen, vermisse ich hier im Forum beim großen Teil der Mitschreiber, wie auch in der von Ihnen genannten Spezies, die Sie im letzten Satz Ihres Beitrages genannt haben!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Tags:
Troll, Nutznießer, Kommerz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum