NMT450: 450 MHz Trägerfrequenz (Allgemein)

Kuddel, Montag, 23.12.2013, 14:27 (vor 3266 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von Kuddel, Montag, 23.12.2013, 15:05

Einen Überblick damals üblicher Geräte findet man >hier<

Lustigerweise heißt die Domain "Salford".

Die "am-Ohr" Modelle sendeten mit typischerweise 1..2Watt (ungepulst, manuelle "low power" stufe mit 0,1W) womit die SAR im Mittel deutlich über jener von GSM (max. 1/8 * 2Watt= 0,25Watt, geregelt) gelegen haben dürfte.

Allerdings war das "mobile Telefonieren" damals sündhaft teuer, so daß die Gespräche "kurz" gehalten wurden.
Die "Talk-time" der "am-Ohr-Geräte" lag selbst bei frisch geladenen Akkus nur bei 30..80 Minuten (im "high power mode" 30 Minuten, 80 Minuten nur bei "low power" Einstellung)

K


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum