Elektrosensible Flieger (Technik)

H. Lamarr @, München, Montag, 14.10.2013, 12:25 (vor 2246 Tagen) @ Roger

Und was Pegel von Oszillatoren bei einem Empfänger angeht , kann es schon 6-10 dBm sein .

Also, wenn Flieger schon mit 4 ... 10 mW in Irritationen gestürzt werden können, dann sehe ich das als Beweis, dass Flieger sogar noch elektrosensibler als Uli W. sind.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum