Gegendarstellung im Internet (Allgemein)

charles ⌂ @, Samstag, 05.10.2013, 10:05 (vor 3913 Tagen) @ H. Lamarr

Auf der Hauptseite bei Gigaherz.ch steht die Darstelling von Prof Dr. Franz Adlkofer am 30-9.2013.

Eine holländische Website von Mobilfunkgegnern hat dies so übernommen.

Ich hatte aber die Gegendarstellung von Prof. Günter Speit (von Alexander Lerchl) auf meine HP veröffentlicht unter den Titel *Reflex adé*.

Anscheind wollen die Mobilfunkgegner nicht wahrhaben, dass es mit dem Reflex Ende ist.

Persönlich halte ich nicht viel von Studien, wo man bei überdimensionierte *Strahlung* Krebsentstehung untersucht.

Viel wichtiger finde ich das tägliche Leiden und Quälereien welche Elektrosensitive stätig 24/7 an unterworfen sind.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum