Fachfremder Wissenschaftler (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 18.08.2013, 10:53 (vor 1946 Tagen) @ KlaKla

em. Prof. Dr. Karl Richter (geb. 1936) ist ein deutscher Philologe und Literaturwissenschaftler.

Wissenschaftliche Arbeit zu Mobilfunk
Keine

Esoterik: Psiram

Material für Laien: Die billige Polemik des Prof. Karl Richter
Die Diffamierpraxis des Prof. Karl Richter
Broschürenreihe/Schriftenreihe das Instrument des Mobbings
Dr. Karl Richter und seine Doppelmoral
Die Kunst des Weglassen
Formen seiner Auseinandersetzung
Die Intensive Partnerschaft zum Ex-Tabaklobbyisten

Referenten Tätigkeit: Gigaherz-Kongresse
Mobilfunksymposium BUND/Verband Baubiologie/IBN
Baubiologen-Kongress

Vortragsskript: Biologische Wirkungen elektromagnetischer Felder auf Tiere und Pflanzen
BUND - Lassen Sie uns gegen die Globalisierung des Kapitals die Gegenmacht einer Globalisierung des Geistes und bürgerlicher Solidarität zur Geltung bringen!

Verbandsarbeit: Vorstandsmitglied der Kompetenzinitiative e.V. (KO-Ini)
ehemals Vorstandsmitglied Diagnose-Funk
Stiftungsrat Pandora
Freiburger Appell

Publikation:
Neuere deutsche Philologie und Literaturwissenschaft
Schriftenreihe der KO-Ini
Baubiologen-Magazin "Wohnung + Gesundheit"
Verbandszeitschrift Umwelt-Medizin-Gesellschaft (UMG)des Vereins IGUMED
Buch "Kommerz, Gesundheit und demokratische Kultur"
Elektrosmog-Report
"Provokant"
Neue Rheinische Zeitung Online

Video:
Drei unabhängige Wissenschaftler

[Nachtrag Moderator: 2008 berichtet Dr. Karl Richter mahnend von der Einflussnahme der Tabakindustrie auf die Forschung, heute steht er in direkter Zusammenarbeit mit dem Ex-Tabaklobbyisten Dr. Franz Adlkofer.]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Selbstdarstellung, Doppelmoral, Vetternwirtschaft, Richter, Vortrag, Befangen, Ko-Ini, Verein, Titelmania, Feigling, Intransparenz, Knotenpunkt, Saarland, Marionette, Stalker, Selbstbefruchtung, Hobby, Diffamieren, Doktorwürde, Kolporteur, Sittenbild


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum