Demo gegen Tetra-Funk: eine Inszenierung des IBN (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 13.07.2013, 19:17 (vor 3494 Tagen) @ H. Lamarr

[image]

Fällt Ihnen etwas auf?

Nein, ich meine nicht die Demonstranten, die so hindrappiert wurden, dass ihre Anzahl möglichst groß wirkt.

Und ich meine auch nicht die Kinder, die von eifrigen Eltern als Staffage für "mehr" Demonstranten mitgebracht wurden.

Ich meine die hübschen gelben Schilder.

Und so sieht eine organisierte aber nicht inszenierte Demo aus, wenn mehr als 1 Schildermaler am Werk waren.

[image]
Foto: http://www.br.de/nachrichten/mir-hams-satt-demonstration-odeonsplatz-100.html

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum