ICD10 - häufiges Lügen (Allgemein)

KlaKla, Montag, 11.06.2012, 18:13 (vor 3384 Tagen) @ Alexander Lerchl

Sie und die Verantwortlichen, die ihre Texte veröffentlichen, erkennen nicht, wie sie selbst ihre Wahnvorstellung eindrucksvoll vorführt. Gertrud braucht einen guten Therapeuten.

So auch diejenigen, die ständig lügen ...

Aber die Lügen und Täuschungen sind nicht immer gleich als diese zu erkennen.
So behauptet Gertrud, sie habe über viele Jahre in direkter Nähe von Funkfeldern gearbeitet. Sogar Radar war da und all das hat ihr während ihrer Berufstätigkeit nichts ausgemacht. Erst als Gertrud im Ruhestand ist, behauptet sie, sie sein hochgradig elektrosensibel. Die Definition des Zustands Elektrosensibilität ist im Internet auf einschlägigen Webseiten nachzulesen.

Wer Gertrud nicht glaubt oder noch schlimmer, sie der Lüge überführt der wird von Ihr diffamiert. Der Griff in die braune Nazikiste ist dabei ein beliebtes Mittel. Sich selbst stellt sie als Opfer da. Ich könnte Ihr dissoziales und aggressives Verhalten nicht ansatzweise so gut beschreiben. Und dennoch sag ich pfuii Gertrud.

Gut erachte ich, dass sich die Gertruds der Szene im Schweizer-Forum so aufschlussreich positionieren, ohne das man sie strafrechtlich belangt für ihre Hetze gegen anders denkende. So erspart man sich u.a. Erklärungen warum man sich von dieser Szene abwendete. Ich für meinen Teil distanziere mich von diesen Gertruds.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Berufstätigkeit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum