IZgMF-Seite - seriös? (Forschung)

H. Lamarr @, München, Freitag, 18.11.2011, 13:50 (vor 3537 Tagen) @ Doris

Steven Milloy wäre nicht die Person meines Vertrauens.

Ja, kann ich anhand Ihrer Links nachvollziehen.

Aber: Ist denn das IZgMF eine seriöse Website?

Aus meiner Sicht ist sie das spätestens seit etwa 2006, als wir anfingen, die Spielchen der Drahtzieher in der Mobilfunkdebatte zu durchschauen und begannen anders orientierte Beiträge zu schreiben. Wenn Sie heute im www nach IZgMF suchen, finden sie jedoch etliche Beiträge, in denen eben wegen dieser Neuorientierung von 2006 nur Gift und Galle über uns ausgeschüttet wird. Ein Außenstehender, der diese Beiträge liest, kommt möglicherweise ebenfalls zu der Einschätzung:

IZgMF ist nicht die Website meines Vertrauens.

Damit hätten bestimmte Personen ihr Ziel erreicht, nämlich Zweifel an der Integrität des IZgMF zu wecken oder zu schüren. Dass dieser Zweifel-wecken-Trick lediglich ein bewährtes Instrument der Entwertung ist und es nicht den kleinsten Beweis dafür gibt, dass die missgünstigen Behauptungen und Unterstellungen uns gegenüber ein Körnchen Wahrheit enthalten, das brauche ich Ihnen nicht zu erzählen, Sie wissen es (hoffentlich) besser.

Womit ich sagen will: Die Entscheidung, wem man letztlich vertraut, die kann uns keiner abnehmen. Das Risiko, einer einzigen Quelle zu vertrauen, ist mir nach etlichen Jahren in der Mobilfunkdebatte zu groß, ich versuche deshalb den bequemen Tunnelblick durch die anstrengende Vogelperspektive zu ersetzen. Und da gebe ich auch Leuten wie Milloy eine Chance, so wie ich auch Adlkofer eine gegeben habe. Poetisch gesprochen: Trinkst du nicht allein aus einer vergifteten Quelle, sondern auch aus sauberen Quellen, lebst du lange genug, um irgendwann die vergiftete erkennen und meiden zu können. Milloy ist bei mir noch nicht unten durch, aber er hat jetzt einen Bommel, der mich vielleicht vor einer Fehleinschätzungen seiner Texte schützt - das ist Ihr Verdienst, und dafür sage ich ...

:danke:

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Entwertung, Ziel, Klarstellung, Schall, Integrität


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum