Fee und Wuff tabuisieren die Pyschosomatik ▼ (Elektrosensibilität)

KlaKla, Sonntag, 15.11.2009, 13:56 (vor 4327 Tagen) @ Christopher
bearbeitet von KlaKla, Sonntag, 15.11.2009, 14:47

Tendenziell werden Ratsuchende ohne nähere Kenntnis der Umstände als ES an Baubiologen verwiesen. Warum es sich bei dem Ratschlag, einmal einen Psychologen/Psychotherapeuten aufzusuchen, um Beleidigung handeln soll, erschließt sich mir nicht.

Hier sollte man differenzieren. Wer und warum empfielt man den Gang zum Baubiologen. In meinen Anfängen als Mobilfunkgegner habe ich dies auch getan. Ich habe die Gesichten die mir erzählt wurden geglaubt. Meine Erfahrungen haben mich aber eines Besseren belehrt. Selbst diagnostizierte Elektrosensible als Beraten zu empfehlen ist keine gute Empfehlung da sie aus nachvollziehbaren Gründen nicht mehr Ergebnis offen beraten können.

Von Profiteuren ist nicht zu erwarten dass sie ehrlich und sachgerecht aufklären da sie durch die inszenierte Debatte Profit machen. Einigen Profieuren unterstelle ich heute Verantwortungsloses Handel mit egoistischen Absichten.

Für einige (heute noch aktiven) Mobilfunkgegner & Selbstdarsteller zeichnete sich mMn. schon um 2003 ab, ihre Aufgestellten Behauptungen halten keiner seriösen wissenschaftlichen Überprüfung stand. Es wird wie mit den MCS in Richtung Psychosomatik gehen. So traf man Vorsorge indem man geziele Unterstellte in einschlägigen Kreisen verbreitet. Man wird von anders Denkenden Stigmatisiert und in die Psychoecke geschoben. Auffällig, erscheint mir die veraltete Vorstellung über Psychiatrische Behandlung und Zwangseinweisungen. Dr. R. Munzert war damals ein "guter" Aufhänger.

Meiner Meinung nach ist es zulässig, Elektrosensiblen gegenüber den naheliegenden Verdacht der psychosmatischen Ursache ihrer Symtome auszusprechen und nicht aus falsch verstandener Rücksichtsnahme betreten zu schweigen.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?mode=entry&id=35957

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Egoismus, Psychologen, Troll-Wiese, MCS, Psychosomatik, EHS-Phobie, Befangen, Narrenhaus, Differenzieren, Mind Control, Motivation, Stigmatisiert, Individualtest, Selbstdarsteller, Psychiatrie, Munzert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum