Auflockerung - Mosgöller - Oberfeld (Forschung)

Doris @, Dienstag, 29.09.2009, 10:56 (vor 5376 Tagen) @ Sektor3

Ich kenne Mosgöller nicht und würde mir nicht zutrauen, ein objektives Bild von ihm zu machen.

Es haben sich aber einige darüber gewundert, dass Mosgöller Reflex verteidigt. Und da soll mein Posting sagen, warum das so ist: Er ist anscheinend, zusammen mit Rüdiger, ein direkt Betroffener.

Oh, da haben Sie mich wohl falsch verstanden.

Auch ich wollte ausdrücken, dass Mosgöller wohl eine ziemliche Nähe zu den umstrittenen Herren und den umstrittenen Mobilfunkkritikern allgemein hat. Und von daher ist das Bild, das man sich von ihm machen kann, eher etwas einseitig.
Ein anderes Beispiel ist z.B. Dr. Kundi, der ja auch in irgendeiner Verbindung zu den Herren steht. Aber zu Kundi findet man, im Gegensatz zu Mosgöller, einfach auch noch was anderes. So ist Kundi z.B. auch noch bei solchen Veranstaltungen anzutreffen und wurde 2006 für eine nicht genehme Aussage von den eigenen Leuten als "Verharmloser" bezeichnet. Wenn jemand von den Kritikern nur "gehätschelt" wird, dann erscheint mit das immer suspekt. Mosgöller scheint die gewünschte Linie zu fahren.

Tags:
Verharmloser, Kundi, Mosgöller, Renommee


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum