Die Unsicherheit "muss" bleiben (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 14.08.2009, 16:51 (vor 4796 Tagen) @ Richard

Wenn Sie auf so etwas hoffen, dann haben Sie das Wesen der klassischen Mobilfunkkritik immer noch nicht ganz verstanden: Es beruht auf Unwissen, Unsicherheit und Angst.
Eine tatsächliche Klärung der Dinge würde die Treiber der Mobilfunkkritik im Nu überflüssig bzw. arbeitslos werden lassen und so werden diese auch weiterhin alles tun, was die Unwissenheit, Unsicherheit und Angst erhält. Dafür nehmen diese auch ganz selbstverständlich in Kauf, dass sie angesichts ihrer Übertreibungen und Schwindeleien nur von Laien ernst genommen werden. Denn genau das ist ja ihre Klientel, nicht z. B. die Fachleute des BfS oder die Entscheider in Berlin.

Ich stimme zu mit einer Einschränkung. Es sind keine klassischen Mobilfunkkritiker sondern lediglich Sendemastgegner.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Sendemastgegner


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum