Mitstreiter - Ärztlicher Qualitätszirkel Mobilfunk (Elektrosensibilität)

KlaKla, Mittwoch, 01.07.2009, 19:38 (vor 3702 Tagen) @ H. Lamarr

W. stützt M. und M. stützt W. So wie aus einem umgedrehten M ein W wird und umgekehrt. Womit wir wieder beim Zirkelschluss angekommen sind, also beim Versuch etwas zu beweisen, wobei die Aussage selbst zugleich als Voraussetzung hergenommen wird. Dieser Selbstbezug, schreibt Wikipedia, kann auch über mehrere Stufen geschehen, sodass der Zirkelschluss einem unvorsichtigen Betrachter, oder gar dem Urheber selbst, verborgen bleibt.

Weiter heißt es dort: Zirkelschlüsse sind ... keine legitime Form des logischen Schließens, es handelt sich um einen logischen Fehler. Sie werden aber dennoch gerne verwendet, um wissenschaftlich nicht haltbare angebliche Tatsachen, aber auch Glaubenselemente zu „beweisen“ und so Anhänger für eine Idee bzw. Ideologie zu gewinnen.

Kritischer betrachte ich die Seilschaften die hier gepflegt werden, die Zirkelschlüsse funktionieren so wie von selbst.

Beispiel: Dr. Kern benennt auf seiner neuen Webseite die Naila-Studie von Dr. Eger. Aber die fachkompetente Begutachtung dieser Studie durchs BfS lässt er weg. So unterschlägt man dem Leser die methodischen Mängel dieser Studie. Die Hennen-(Studie) Erhebung erwähnt er wohl nur mündlich. Ist ja auch peinlich denn sogar wir konnten die Mängel der Hennen-(Studie) Erhebung herausarbeiten. :wink:

Einige der Ärzte die in dem Qualitätszirkel sind stehen dem Thema nicht Ergebnis offen gegenüber weil sie direkt betroffen sind. Und Dr. C. Waldmann-Selsam versuchte mit ihren Vorträgen den besorgten Bürgern eine neue Krankheit (das Mikrowellensymdrom) auf den Laib zu schneidern. Soweit ich verstanden haben, sind keine Patienten auf Dr. Waldmann-Selsam in die Praxis gekommen nein, sie ist nach ihren Vorträgen zu den besorgten Bürgern gereist.
Teile der Ausbeute präsentiert Dr. M. Kern hier.

Fast vergessen, hier noch ein paar Namen:
Dr. med. P.-G. Valeske
Prof. Dr. med. Volker Hiemeyer (Kempten)
Dr. med. Hans Josef Mangold (Kempten)
Dr.med. S. Betz (Kempten)
Dr. med. Rene Hirschel (Günzburg) Allgemeinmedizin, Chirotherapie, Homöopathie
Dr. med. K. E. Müller (Isny)
Dr. Andrea Leute (Überlingen)
Dr. med. C. Aschermann (Leutkirch)
Dr.med. W. Bergmann (Freiburg)
Dr. med. Dipl. päd. I. D. Bittel (Lauf-Simonshofen)
Dipl.-Ing. W. Funk ???
Gerd Seuß, Arzt (Oberammergau)
Dipl. Met. W. Sönning (Icking) ???
Chefarzt Dr. med. T. Hermann (Hergensweiler)
Dr. med. R. Vogt-Heeren (Langenzenn)
Priv. Doz. Dr. Dr. med. W. Bornstein (München)
Dr. med. W. Beer (Ebersberg)
Dr. med. P. Germann (Worms)
Dr. med. K. Bock (Rödental)
Prof. Dr. med. G. Zimmer, Arzt u. Biochemiker - (Maintal)

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Experten, Sendemastgegner, Geschäftsidee, Ideologie, Seilschaft, Weglassen, Aerztlicher Qualitätszirkel, Kern, Netzwerk, Alternativmedizin, Germann, Aschermann, Funk, Multiplikator, Sönning, Quacksalber, Aerzteinitiative, Valeske, Manglod, Hermann


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum