Ärzte und Mobilfunk ▼ (Elektrosensibilität)

KlaKla, Samstag, 27.06.2009, 15:00 (vor 3815 Tagen) @ KlaKla

Mir stellte man folgende Frage: Wo und wie erkennt man einen seriösen Mediziner der sich mit dem Thema befasst?

Wenn auch ich vor Jahren empfahl sich an einen Mediziner aus den unterschiedlichen Appellen zu wenden, rate ich heute davon dringend ab.

Mediziner
die behaupten, Krebs-Erkrankung steig an um Basisstationen und dies mit der Naila/Hennen-Studie von Dr. Eger belegen, erheben sich über anerkannte wissenschaftliche Fachkompetenz.

Vielleicht kann dieses PDF: Frequentia 8 den suchenden einige Anregungen bieten. Ich würde heute keine Empfehlung mehr aussprechen, sondern nur noch vor unseriösen Medizinern warnen.

Diskussionen zu Frequentia hatten wir hier schon.

Troll-Wiese:
http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=32214

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Unseriös, Seriös, Mediziner, Frequentia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum