Noch ein letztes mal Frau Semmelweis (hoffe ich) (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Freitag, 16.01.2009, 19:28 (vor 5516 Tagen) @ maso

dann muß er verdammt viel von ihr erzählt haben...

Muss er? Sie müssen nicht spekulieren, wenn sie nach dem Stichwort "Semmelweis" suchen und mit der ältesten Fundstelle beginnen, können Sie sich innerhalb 1 Stunde selbst ein Bild machen, ob "er verdammt viel von ihr erzählt ..."

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum