Meldestelle für ES (Elektrosensibilität)

Doris @, Donnerstag, 10.05.2007, 22:43 (vor 5686 Tagen) @ KlaKla

Auch bin ich doch sehr verwunder, dass Dr. Hecht, Dr. Warnke und Dr. L.v. Klitzing eine

Kompetenzinitiative unterstützen, die sich mit der fraglichen Kompetenz von Dr. H.-Ch. Scheiner schmückt.

Ich könnte es mir so erklären.

Wenn ich Mitglied einer Partei bin, gibt es dort bestimmt auch das eine oder andere Mitglied, mit dessen Vorgehensweise ich nicht einverstanden bin. Aber warum sollte ich meine Energie darauf verwenden, mich mit gerade demjenigen zu beschäftigen? Solange ich die Ziele der Partei für sinnvoll halte, würde ich lieber meine Zeit und KRaft für diese Ziele einsetzen.

Dieser Gedankengang stammt nicht von mir, aber ich halte ihn für interessant.
Wenn man jetzt das Wort "Ziele" etwas großzügiger auslegt und man es nicht als Ziel sieht Mobilfunk abzuschaffen, möglichst viele Masten zu verhindern usw., sondern wenn das Ziel bedeutet, wissen zu wollen, ob Mobilfunk sich nachteilig auf die menschliche Gesundheit auswirkt, dann kann ich verstehen, warum
die Kompetenzinitiative auch von den o.g. Herren unterstützt wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum