Aus der Echokammer: neuer Appell italienischer Wissenschaftler (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 17.08.2023, 16:21 (vor 251 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Donnerstag, 17.08.2023, 16:44

Erneut verfassen agile Rentner einen Appell und der Lobbyverein Diagnose-Funk aus Stuttgart berichten

Appell italienischer Wissenschaftler für elektromagnetische Sicherheit
An die italienische Regierung, das Parlament, die Regionen und autonomen Provinzen (August 2023).

Wir, die unterzeichnenden Biologen, Physiker, Chemiker und Mediziner forschen seit Jahrzehnten über die biologischen Wirkungen elektromagnetischer Felder und haben nie Gelder der Telekommunikationsindustrie in Anspruch genommen, was beweist, dass wir immer ausschließlich im Interesse der öffentlichen Gesundheit gearbeitet haben"

Quatsch, das lässt vermuten, dass ihr nicht ernst genommen werdet mit Euren Thesen von der Telekommunikation Industrie. Hardell und Lai haben verkackt und mit ihm noch andere die glaubten vor Gericht einen Stich zu machen. Ihr arbeitet mMn im Interesse der Baubiologie, kruder Mediziner, im Interesse der Splitterpartei (ÖDP) und im Eigennutz. Die öffentliche Gesundheit interessiert Euch einen feuchten Kehricht. Andernfalls würdet ihr die unterschiedlichen Entwarnungen ernst nehmen und aufhören mit eurer Panikmache.

Die Nachricht, dass die Regierung erwägt, den Grenzwert für Orte, an denen sich Menschen länger als vier Stunden aufhalten, vom aktuellen Wert von 6 V/m zu erhöhen, gibt Anlass zu großer Sorge. Unsere Studien und die internationale Forschung im Allgemeinen haben seit mindestens zwei Jahrzehnten hinreichend bewiesen, dass Hochfrequenzexpositionen, selbst unterhalb der geltenden ICNIRP/OMS-Sicherheitsstandards, gesundheitliche Schäden verursachen und das Wohlbefinden der Bevölkerung verringern.

Wissenschaftlergruppen wie ICEMS und BioInitiative sowie der Europarat (Empfehlung Nr. 1815 von 2011) haben die sofortige Senkung der Expositionsgrenzwerte für die Bevölkerung auf 0,6 V/m gefordert, um die öffentliche Gesundheit und insbesondere die Sicherheit gefährdeter Personen wie Kinder, Schwangere, chronisch Kranke, Krebspatienten und Elektrosensible zu gewährleisten...
mehr dazu hier

Drei deutsche, Titelträger füllen die Liste,

Prof. Wilfried Kühling, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Prof. Klaus Buchner, Dr. Dr. habil, Università Tecnica di Monaco di Bavieraed ex Parlamentare del Parlamento Europeo
Florian M. König, Dipl.-Ing (FH), D.Sc. (US-Dr. 2004), Ricercatore e sviluppatore indipendente, Capo di

Echt, überzeugende Truppe, Glückwunsch :clap:

In Bozen scheint mir, denkt man wenig bis gar nicht. Statt dessen reißt man den Schnabel weit auf und spuckt in der sauren Gurkenzeit nur aus.

Verwandte Threads
Mehr Schein als Sein
Mit bekannten Erbfehlern beim Laien Ängste schüren
Florian König neutralisiert E-Smog in Südtirol

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Appell, Buchner, König, Kühling, Echokammer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum