Gigaherz-Jakob lässt Werbung für Meier-Auftritt verschwinden (Allgemein)

Gustav, Freitag, 18.09.2020, 20:51 (vor 608 Tagen) @ H. Lamarr

Ein Zuwachs von vier Teilnehmern belegt nun, 21 Tage vor dem "Fachkongress", 97 der 382 Parterre-Plätze. Der "Unterstützer" Gigaherz unterstützt die Veranstaltung weiterhin nicht, bewirbt stattdessen eine Anti-5G-Veranstaltung von Rebekka Meier in Basel (16. September). Die gelernte Uhrmacherin, sie ist eigenen Angaben zufolge Funkamateurin, wird dem Publikum als "Expertin für Funktechnik" angepriesen.

Die Seite, bzw. den Hinweis auf die Anti-5G-Veranstaltung von Rebekka Meier in Basel gibt es nicht mehr. Jakob löscht oder korrigiert sonst nie seine Beiträge, da muss wohl was grösseres vorgefallen sein.

Oder ist einfach niemand gekommen?

Im Veranstaltungsarchiv des H95 taucht die Veranstaltung jedenfalls nicht auf.

[Admin: Postingtitel an Inhalt angepasst am 19.09.2020, 00:35 Uhr]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum