Denn sie wissen nicht, was ... ihnen fehlt (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 25.01.2018, 13:48 (vor 1840 Tagen) @ hans

Denn gerade jetzt fällt mir die Dame schräg gegenüber auf. Die hat soeben die Augen geschlossen. Noch eine Elektrosensible. Krass dass wären in dem Zugabteil hier somit 100 % Elektrosensible.

Doch das Schrecklichste ist: Keiner von denen hat auch nur die leiseste Ahnung, dass er oder sie "elektrosensibel" ist! Diese Betroffenen wissen es einfach nicht. Auch dem 15-Jährigen, der kürzlich in einer Schule in Deutschland einen Mitschüler getötet hat, kommen mildernde Umstände wegen allfälliger Elektrosmog-Einwirkung zu (elektrischer Kurzschluss im Hirn), zumindest verstehe ich so ein Posting unserer nimmermüden Funkwellen-Anklägerin Frau W. aus München.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum