Öffentlich rechtliche Desinformation: SWR2 [Un-]Wissen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 03.12.2017, 23:59 (vor 711 Tagen)

Bitte vormerken: Am Montag-Morgen um 8:30 Uhr desinformiert SWR2 Hausfrauen mit der Sendung Machen Handys und WLAN krank?. Schon die Frage im Titel lässt Schlimmes vermuten, denn wer so scheinheilige fragt, der kennt seine Antwort längst. Und tatsächlich: Wenn die Sendung hält, was der Klappentext auf der Website verspricht, dann dürfen sich "schwäbische Hausfrauen" und andere auf allerhand Bullshit gefasst machen, der ihnen 27 Minuten und 38 Sekunden lang in dieser Folge der Sendereihe "SWR2 Wissen" aufgetischt wird. Ein in Deutschlands Mobilfunkdebatte wohlbekannter Professor sollte in dem Frühstücksprogramm die Rolle des Andersdenkenden übernehmen. Doch nachdem er sich über die Autorin informiert hatte, lehnte er das Angebot ab. Wie der Klappentext nachdrücklich belegt, konnte er in dieser Frage der inneren Hygiene gar nicht anders entscheiden. Ich bin gespannt, wem jetzt ersatzweise die undankbare Alibifunktion zugedacht wurde, durch seinen/ihren Auftritt den Film vom Vorwurf der tendenziösen Meinungsmache zu entlasten.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Desinformation, Irreführung, SWR2, Werner


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum