Diagnose-Funk - Filmvorführung "Das Strahlungskartell" (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 27.09.2017, 11:22 (vor 696 Tagen)

Auszug Nürtinger Zeitung vom 26. Sept. 2017

Am kommenden Donnerstag, 28. September, ist der Dokumentarfilm „Das Strahlungskartell“ um 20 Uhr in der Aula der Werkrealschule Neckartenzlingen zu sehen. Die Moderation hat der Journalist Bert Hauser (1941), Altenriet. „Das Strahlungskartell“ ist ein aktueller Dokumentarfilm über die Risiken des Mobilfunks und über den Umgang der Politik und der Industrie mit diesen Risiken.

Am Freitag, 6. Oktober, spricht der Medienpädagoge Uwe Buermann über das Thema „Smartphone – nutzen kann es jeder, aber auch beherrschen?“. Der Vortrag mit Diskussion in der Aula der Werkrealschule Neckartenzlingen beginnt ebenfalls um 20 Uhr. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist kostenlos, ein Unkostenbeitrag ist erwünscht.

Veranstalter: Mobilfunk Bürgerforum e.V. Neckartenzlingen und Umgebung / Helmuth Kern

Verwandte Threads
Manipulation durch Dokumentation - Das Strahlungskartell
Das Strahlungskartell: Desinformation, statt Fakten
Strahlungskartell - Baustoffhändler - Baubiologe

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Angst, Desinformation, Manipulation, Buermann, Strahlungskartell, Media, Filmvorführung, Neckartenzlingen, Esslingen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum