G-Com: Telefonieren mit Druckwellen (Esoterik)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 09.10.2016, 19:13 (vor 2313 Tagen) @ Gast

Betrug mit „Gravitationswellen“ Erfolgreich, aber erfunden

Mit Gravitationswellen wollte ein falscher Professor Daten übertragen und Lottozahlen vorhersagen. So ergaunerte er Millionen.

Diese steinalte Geschichte, die 2001 ihren Anfang in Bad Tölz nahm, ruft noch viele Jahre später diverse Trittbrettfahrer auf den Plan. Hier eines von mehreren Videos, mit denen das Märchen auf YouTube weiter erzählt wurde:

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum