3000 potenzielle Mitwirkende und Unterstützer oder Kunden (Esoterik)

Gast, Sonntag, 22.04.2012, 08:31 (vor 2769 Tagen) @ RDW

Im oben verlinkten Artikel steht u. A.:
"Seit 2003 investierten knapp 3000 Anleger gut fünf Millionen Euro in die Wundertechnik."

Müller verkauft über sein privates Institut für Raum- und Energieforschung in München und die
Zeitschrift “Raum & Zeit” seit geraumer Zeit Lotto- und Börsenprognosen auf der Grundlage “stehender Gravitationswellen”.

Zeitgleich zu den stillen Beteiligungen an der Gravitationswellen-Technologie verkaufte Anlageberater Gerhard Steinbach auch noch Genussscheine für ein Wundergetriebe der Felix Würth AG aus dem bayerischen Bad Königshofen. Mit der Würthschen Welle würde sich die Leistung in Maschinen mit drehender Welle ohne äußere Energiezufuhr verdoppeln. Steinbach verkaufte in den Jahren 2003 und 2004 für Felix Würth 3.000 Genussscheine von je 150 Euro. 100 Euro und ein zusätzliches Agio von 6 Prozent blieben beim Vertrieb. 50 Euro pro Genussschein kam bei der Felix Würth AG an. Hier geht es weiter ...

Tags:
Raum-und-Zeit, Ehlers-Verlag


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum