Noch'n Outing: Arbeitsgemeinschaft für Wohn- und Baubiologie (Esoterik)

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Dienstag, 09.06.2015, 12:48 (vor 2792 Tagen) @ H. Lamarr

Nachdem es schon einige Jahre ein offenes Geheimnis ist, dass Anti-Mobilfunk-Vereine mutmaßliche Handlanger von Baubiologen-Verbänden und anderen Profiteuren der Elektrosmog-Angst sind, geben sich die Partner nicht mehr so viel Mühe, ihre verbotene Liebe zu verbergen.

Noch'n Outing: Die Arbeitsgemeinschaft für Wohn- und Baubiologie e.V. bekennt sich auf ihrer Website öffentlich dazu, Mitglied der Kompetenzinitiative e.V. zu sein.

Na ja, bei dem* :yes: wundert mich nix mehr! Geht immer noch mit alten Bildern und dem Stand vor 2012 auf Brautschau, oder wie man dazu sagt!
Ist halt eine Frage des Charakters, sowas hat man(n) oder auch nicht!

"Programm der Frühjahrstagung

der AWB - Arbeitsgemeinschaft für Wohn- und Baubiologie e.V., Heidelberg

im Umweltschutz-Informationszentrum Lindenhof, Karolinenreuther Str. 58, 95448 Bayreuth


vom 6 – 8. März 2015


Samstag, 7.3.

Öffentliche Vorträge mit Diskussion (Eintritt frei)

um 9.00 Uhr
Bestellung des Mittagessens bei Hollerbusch-Naturwaren

9.00 - 9.20 Uhr

Was ist aus der „EMF-Datenbank“ der Bundesnetzagentur im Internet ersichtlich?

9.20 - 10.45 Uhr

Reduzierte Fruchtbarkeit und vermehrte Missbildungen unter Mobilfunkstrahlung

Dokumentation aus einem Schweine-Zuchtbetrieb

Referent: Landwirtschaftsmeister* :waving: Josef Hopper, Ruhstorf/Passau!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum