Bayern: Grüne Jugend kippte Anti-Mobilfunk-Flyer: Highlight! (Allgemein)

Radioburst, Sonntag, 22.12.2013, 00:43 (vor 2155 Tagen) @ Alexander Lerchl

"Diese Briefe sollte mal jemand in Obereggersberg verteilen!"

Da war ich heute den ganzen Tag.
Einige Bürger sind vernünftig, hat man mir aus erster Quelle gesagt.
Ansonsten nimmt die Hetze kein Ende.
Natürlich ist man nur um die Kinder besorgt, wie man auf jedem zweiten Plakat lesen kann!

Diesen Leute ist gar nicht klar, dass sie hier ihre Kinder für politische und geschäftliche Interessen gebrauchen. Doch das zeigt das Ausmaß der verfahrenen Situation. Sachliches Argumentieren sei nicht möglich, hat mir gestern ein Hauptbetroffener und auch Geschädigter gesagt. Selber versuchte man mich vor ein paar Stunden zu einer kleinen Gemeinheit zu ermuntern. So sitze ich nun inmitten dieses Sumpfes, ohne eine Möglichkeit zum Eingreifen zu haben.

Das Ganze geht zu weit!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum