Sind evangelische Pfarrer sensibler als katholische? (Allgemein)

helmut @, Nürnberg, Samstag, 25.05.2013, 14:57 (vor 2949 Tagen) @ H. Lamarr

In der evangelischen Kirche hier in Altdorf sind Mobilfunkantennen mehrerer Netzbetreiber im Kirchturm montiert. Das hinderte vor ein paar Jahren den evangelischen Pfarrer aber nicht, eine benachbarte Bürgerinitiative gegen einen Mobilfunkmast im Wald unterstützen zu wollen.
Mittlerweile steht der Gittermast, in der gleichen Entfernung zur Ortschaft auf der anderen Seite, jedoch mitten auf offener Fläche.

Ausbreitungstechnisch sogar besser, optisch "ein Verschandelung der Feldlandschaft"


Mfg
Helmut

--
In der Mobilfunk-BI und
"In der Abendsonne kann selbst ein kleiner Zwerg große Schatten werfen" (frei nach Volker Pispers)


Meine Kommentare sind stets als persönliche Meinungsäußerung aufzufassen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum