Stuttgarter Mobilfunkgegner - vermeidbare Falschmeldung (Medien)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 31.05.2012, 10:29 (vor 3528 Tagen) @ H. Lamarr

2008: Cem Özdemir spendet 5000 Euro

Im Tätigkeitsbericht 2009 der Stiftung wird Özdemir noch als Beirat genannt, 2010 dann nicht mehr.

Wohin das große Geld der Stiftung wirklich fließt, lässt sich anhand der Tätigkeitsberichte und dem darin genannten Finanzstatus ganz gut nachvollziehen. Eine private Uni in Bremen rangiert dabei auf einem der letzten Plätze - auch wenn sich einige Mobilfunkgegner redlich abmühen, einem das Gegenteil vorzuführen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum