Jubiläum: 10 Jahre IZgMF (Allgemein)

AnKa, Sonntag, 29.01.2012, 21:15 (vor 3899 Tagen) @ Kuddel

Wenn bis dahin nicht die von Ihnen schon lange prophezeite Selbstzerstörung des Forums eingestreten ist

Diese wird auf jeden Fall eintreten.

Denn bedenken Sie, es sind uns wegen des Mobilfunks alle denkbaren Plagen, wie Krebs, Hirntumore, Epidemien, Massenkarambolagen und Jugendkrawalle vorhergesagt worden. So eine Selbstzerstörung eines Forums wird da bestenfalls als Kollateralschaden registriert.

Außerdem endet schon Ende diesen Jahres der Maya-Kalender. Eva W. und Charles zeihen uns inzwischen heimlich der Gottlosigkeit. Das Konkurrenzforum Gigaherz hat sogar einen Sonnensturm gegen uns in Gang setzen lassen, so kann man es zwischen den Zeilen der trotz mobilfunksydromatischer Schwächungen nimmermüden Eva entnehmen.

Da kommt also noch was auf uns zu. Gottseidank haben sie in München den Augustinerkeller, einen von der Mobilfunkindustrie eigens für solche Problemlagen errichteten Schutzbunker, 10 m unter die Erde versenkt, getarnt als bayerische Bierhalle. Von dort kann das IZgMF-Forum auch in Extremlagen redigiert werden.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)

Tags:
Kollateralschäden


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum