Jakobs University (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 16.03.2010, 13:46 (vor 4646 Tagen) @ Alexander Lerchl

Was ich aber jetzt lese, also das Zitat des Hans-U. Jakob, ist mit keinem normalen Maßstab mehr zu messen. Unglaublich. Erschreckend.

Sie sollten sich deshalb reiflich überlegen, ob Sie noch länger an Jacobs University beschäftigt sein wollen.

Da Herr Jakob demnächst aus gesundheitlichen Gründen zurück treten muss, wäre es vielleicht eine gute Idee, sich ersatzweise für den Posten des Gigaherz-Präsidenten zu bewerben. Als Bremer könnten Sie den Aufbau einer schlagkräftigen Gebirgsmarine anstoßen, das wäre mal was innovativ Neues :wink:.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Jacobs Universität


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum