Dr. Bergmann: Spitzenwert hui, Mittelwert pfui (Allgemein)

charles ⌂ @, Donnerstag, 28.01.2010, 21:42 (vor 4622 Tagen) @ H. Lamarr

Wenn diese Lampe brennt ...


Sagen wir lieber sie leuchtet, sonst kommt womöglich noch ein Löschzug.

Wir sagen *branden* (=brennen), also niederdeutsch.

Wir *sehen* das Licht als ununterbrochen.


Auch das musste mal gesagt werden.

Wir sehen nur die Lichtpegel, nicht die Dunkelheit zwischen die Pegel.


Falsch. Wir sehen eine mittlere Helligkeit (Mittelwert) die sich aus der Spitzenhelligkeit im Scheitelpunkt einer Halbwelle und aus der "Dunkelheit" beim Nulldurchgang des Wechselstroms ergibt. Integrator ist der Glühfaden.

Nö.
Ich habe von eine Glühbirne gesprochen.
Und der Glühdraht drinnen bleibt länger heiss und bleibt länger nachglühen.
Wenn Sie eine Stroboskop Aufnahme machen würden, werden Sie sehen, dass dieser Glühdraht fast nicht ausgeht.

Das ist bei den moderne Lampen (von bessere Material-Qualität) nicht mehr der Fall, deswegen auch das lästige Flimmern.

Und solange die SSK keine seriöse Untersuchungen an Elektrosensitive durchgeführt hat, kann sie schreiben was sie wollen, es ist nicht zutreffend.


Toll, was Sie für Haken schlagen können, Hasen sind im Vergleich dazu die reinsten Langweiler.

Das war zwei Fliegen mit einen Hau.
Gemeint war die Antwort auf der andere Poster, der auf eine Mitteilung der SSK hingewiesen hat.

Man hat noch immer nicht verstanden dass *normale* Menschen nichts im Körper haben was reagieren kann, und das Elektrosensitive auf ganz winzige Elektrosmog explosiv reagieren können.


Wir warten da mal auf Ihre wissenschaftsgeprüften Forschungsergebnisse, irgendwann müssen Sie damit ja mal rausrücken.

Nee, da muss ich erst noch mal mit anfangen.
Wichtiger ist momentan mein Pilot Projekt um Elektrosensitive zu heilen.
Ich bin auch nur alleine. Ohne Labor, ohne Mitarbeiter. Ohne Geld.

Komisch ist dabei, dass abgesehen von einige Privatpersonen, keiner der Mobilfunkgegern interessiert ist.
Man kämpft lieber gegen Sendemasten, die man trotzdem nicht gegenhalten kann, als das man versucht sich selbst zu heilen, und keinen Elektrosmog mehr spürt.
Wir haben hier auch ein Verein von Elektrosensible, die wissen das alles, aber die sind auch gar nicht interessiert.
Offensichtlich haben die alle eine eigene Agenda.
Aber das hindert mich nicht einfach weiter zu machen.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum