Watschn & IZMF-Ärztetagung ▼ (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Mittwoch, 13.05.2009, 08:32 (vor 4546 Tagen) @ H. Lamarr

Und dass sie von seinem PR-Beauftragten kommt, so schnell und so deutlich, ist auch sehr bemerkenswert.

Also unter "deutlich" hätte ich was anderes verstanden, vielleicht beherrschen Sie aber den Code der Diplomatie einfach nur viel besser als ich. Einer gut unterrichteten Quelle zufolge bekam ein anderer Fragesteller in Florida eine noch viel deutlichere Antwort: ... the Office of the Governor “cannot support the Proclamation at this time.” Allerdings ist dieses Zitat nicht in dem Sinne verbürgt, dass es mit Namen und www-Adresse versehen ist.

Wenn eine offizielle Stelle des Governors dessen Proklamation als "premature" bezeichnet, ist das a) ein Eingeständnis der nicht funktionierenden Abläufe dort und b) eine massive inhaltliche Kritik. Deutlicher geht es wirklich nicht.

NACHTRAG: Wenn man auf die website des Governors geht und dort nach der Proklamation sucht, findet man sie nicht.

Aber weil Sie gerade hier unterwegs sind: Könnten Sie uns anlässlich der jüngsten IZMF-Ärztefortbildung in Stuttgart kurz Ihre Wahrnehmung der Proteste und deren Wirkung auf die Teilnehmer der Veranstaltung schildern. Einer Ihrer Intimfeide, Peter Hensinger, hatte seinerzeit zum öffentlichen Protest aufgerufen.

Meine Einschätzung: Es waren nur wenige Protestler anwesend (ca. ein Dutzend vor dem Gebäude bzw. Zettel verteilend vor dem Hörsaal), und die Fortbildung war so wie gehabt. Lediglich in der anschließenden Gesamtdiskussion ging es ein wenig lauter zu. Eine Teilnehmerin (der Name fällt mir gerade nicht ein) gab einen langen und erbosten Kommentar ab und verließ die Veranstaltung, ohne dass die Vortragenden Stellung nehmen konnten. Das zum Thema Gesprächskultur.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=31183

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
Fortbildung, Aerztetagung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum