Spurensuche (Elektrosensibilität)

Schmetterling @, Montag, 19.03.2007, 05:27 (vor 5798 Tagen) @ H. Lamarr

Eine ehrenhafte Motivation, gezielt Unfug und Halbwissen in die Welt zu setzen, will mir freilich nicht einfallen.


Die (ehrenhafte) Motivation erklärt sich recht einfach: Sie versuchen andere vor Schaden zu bewahren (da sie wissen, wie es ist).

Alleingelassen von der Wissenschaft (die in meinen Augen stark an Glaubwürdigkeit eingebüßt hat) und von den Fachleuten, suchen sie nach Erklärungen. Schlimm finde ich von den Fachleuten, dass immer wieder behauptet wird, es würde keine gesundheitl. Beeinträchtigung geben können. Denn das ist falsch.

Ich bin mit Ihnen einer Meinung, dass Lügen, Spekulationen und Schwindeleien keine Basis sind. Ob das allerdings bewußt passiert, kann ich nicht einschätzen. Vielleicht ist das einfach nur ein Mangel an Wissen? Das Wissensgebiet ist viel zu groß, als dass es von einer Person überschaut werden kann. Und wenn Sie verzweifelt sind, glauben Sie mir, greifen Sie nach jedem Strohhalm, der sich bietet.


der Schmetterling

--
Ich möchte nicht vergessen zu erwähnen, dass dies meine persönliche Meinung ist und keine Tatsache.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum