Was sind sensible Bereiche? (Allgemein)

KlaKla, Montag, 28.08.2006, 08:26 (vor 4743 Tagen) @ caro

Natürlich heißt mehr Nachfrage auch mehr Antennen. Das ist ein Punkt, auf den man aufmerksam machen sollte. Aber da Telefonieren auch bei sehr viel geringeren Feldstärken möglich ist, wäre es durchaus machbar, Sendeanlagen nicht in "sensible Bereiche" zu stellen. Eine solche Steuerung findet bei uns leider überhaupt nicht statt. Anders in Paris. Dort gilt ein selbst gesetzter Grenzwert (der mit den Mobilfunkbetreibern ausgehandelt wurde) von 1,2 bzw. 2,5 Volt/ Meter. Und in Paris können Sie wunderbar telefonieren ...

Was sind für Sie sensible Bereiche die schützenswert sind?
Wo darf der Grenzwert von 1,2 bzw. 2,5 V/m in Paris nicht überschritten werden?
Sie haben in ihrem Schlafzimmer ca. 2,5 V/m.

Download Gratis Umrechner Feldstärke (E) 2,5 V/m = Leistungsflussdichte (S) 16,578 mW/m²

Verwandte Threads
Wo wird der Grenzwert erreicht?
Praktischer Tipp für eine Gemeinde

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
, Paris, Frage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum