Murray vs. Motorola: Original der richterlichen Verfügung (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 08.08.2023, 21:17 (vor 250 Tagen) @ H. Lamarr

► Das amerikanische Original von Richter Irvings endgültiger Verfügung (PDF) werde ich umgehend zum Download einstellen.

Hier nun also das Original der Final Judgment Order (PDF, 7 Seiten), mit der Richter Irving am 1. August 2023 das Verfahren Murray et al. vs. Motorola et al. eingestellt hat. Das PDF habe ich unverändert vom D.C. Superior Court übernommen.

Wenn ich den Richter richtig verstehe ist alles, was jetzt noch von ihm kommt ein Urteil, in dem er seine Entscheidung erläutert, das Verfahren einzustellen. Danach sind die Kläger am Zug und es bleibt abzuwarten, ob sie ihre Ankündigung, in Berufung zu gehen, wahr machen. Sollte dies der Fall sein, startet das Berufungsgericht die Beweisaufnahme und Zeugeneinvernahme nicht erneut, sondern prüft nur, ob das untergeordnete Gericht bei der Urteilsfindung die rechtlichen Bestimmungen befolgt hat. Dies sollte merklich schneller gehen, als die 22 Jahre Verhandlungsdauer in der Vorinstanz.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Game over, Motorola, Geschäftemacher, Hirntumor, Mobilfunkgegner, Sammelklage, Rechtsstreit, Urteil, Handynutzung, Murray, Irving, Amerika, Klageausgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum