Faktencheck: Manipulationsversuch - "Schutz vor Strahlung" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 19.06.2022, 00:26 (vor 234 Tagen) @ H. Lamarr

Wer bislang einen Link auf den fraglichen Podcast des SRF vermisst hat, um sich selbst ein Bild zu machen: Diesen Link kann ich nicht liefern, da der besagte Podcast nicht existiert. Am 3. Juni, wie von Chance5G angekündigt, gab es zwar planmäßig einen, jedoch zu einem ganz anderen Thema (Politisieren ohne Mehrheit: Schlimmster Job ever?). Entweder hatte das SRF Lunte gerochen, dass es von Interessenvertretern instrumentalisiert werden sollte, oder der 5G-Podcast wurde auf später verschoben. Auf die zweite Deutung weist hin, dass der Verein den Aufruf an seine Gefolgschaft erst am 9. Juni absetzte. Da das SRF auf der Website des Podcasts keine Vorschau auf kommende Themen gibt, bleibt der tatsächliche Sachverhalt vorerst offen.

Der nächste Podcast der Reihe "einfache Politik" nach dem 3. Juni war am 17. Juni. Von 5G wieder keine Spur, das Thema war "Armee sucht Frau". IZgMF-Anfragen an das SRF vom 11. und 12. Juni nach dem Verbleib des 5G-Podcasts blieben bislang unbeantwortet.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum