Geistiger Hochnebel und verschwurbelte Sprache … (Allgemein)

hans, Donnerstag, 06.05.2021, 16:19 (vor 171 Tagen) @ Trebron

Allerdings: Wozu der Aufwand (sofern es nicht nur um Spenden gehen sollte): Gegen Elektrosmog gibt es doch sicher wirkende Globuli:
https://www.apodil.de/index.php/elektrosmog-c30-globuli-10g.html

Wozu der Aufwand wenn doch sogar ein paar Rosenquarze helfen!
Zitat: „seitdem die fensterbretter unseres hauses mit rosenquarzen bepflastert sind hatte ich noch nie probs mit strahlung“
Und das sagt die ChrisTina, bis September 2017 ein sehr fleissiges Mitglied der Szene. Warum sich Frau W. aus O. in M. So dagegen wehrt wird uns wohl nie bekannt gegeben. Vermutlich scheut sie die Heilung wie der Teufel das Weihwasser denn gesund wäre sie wohl eine der einsameren Frauen in M.
Quelle: http://www.esoterikforum.at/threads/eure-liebsten-heilsteine-und-persoenliche-erfahrungen.11825/page-2#post-145819

--
Hunde die bellen beissen nicht. Wuff.
Ein Gnadenschuss wäre eine schnelle und menschliche Lösung (Zitat Eva Weber, München)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum