Zahnd findet Klagemauer-TV-Videos gut (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Freitag, 10.05.2019, 19:31 (vor 214 Tagen) @ H. Lamarr

Martin Zahnd, selbstdiagnostizierter "Elektrosensibler" und Mediensprecher des sogenannten Dachverbands Elektrosmog in der Schweiz ...

Auszug aus Der Bund vom 10. Mai 2019:

«Das 5G-Netz kann durch Wände und Häuser sehen», verkündet der Clip von «Klagemauer-TV». Dahinter steckt Ivo Sasek, ein Zürcher Pseudogeistlicher, der mit Zweifeln an den Anschlägen vom 11. September und Verbindungen zu Holocaustleugnern notorisch wurde. «Die Klagemauer-TV-Videos zu Elektrosmog fand ich gut, ihre anderen Ansichten interessieren mich nicht» sagt Zahnd.

Klingt wie: Der Spritpreis interessiert mich nicht, ich tanke sowieso immer nur für 20 Franken.

Hintergrund
Ivo Sasek, AZK und Klagemauer im IZgMF-Forum

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
AZK, klagemauer, Zahnd, Sasek


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum