Repräsentant sucht EHS-Phobiker (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 18.09.2014, 19:50 (vor 1907 Tagen) @ H. Lamarr

Nunja, er hat die "elektrosensible" Frau Buchs im Vorstand sitzen, sie vertritt eigenen Angaben zufolge etwa 30 überzeugte EHS in der Schweiz. Damit kannst du einen Reisebus ungefähr zur Hälfte füllen. Die geringe Anzahl isses aber nicht, sondern die seit rund zehn Jahren von Jahr zu Jahr zunehmende Gewissheit, dass EHS eine Phobie ist und keine physische Erkrankung. Könnte die Szene auch nur einen einzigen nach objektiven Kriterien "elektrosensiblen" Menschen präsentieren, sie müsste sich nicht mit Pappnasen, Geschäftemachern und selbsternannten "Schutzorganisationen" abgeben. Schlimmer aber ist: Herr Jakob behindert mit seinem albernen Verein die Heilungsaussichten für die Betroffenen, weil der Elektriker sie in der Haltung bestärkt, EHS sei eine physische Krankheit und alle die etwas anders sagen wären von der "Mobilfunkmafia" zur gezielten Psychiatrisierung der 30 Gigaherz-EHS abgestellt worden. Aber was rede ich, das weißt du ja ohehin alles selbst ...

Du meinst wohl ohnehin. ;-)

Die Behauptungen einer Frau Buchs sind bedeutungslos. Sie kann viel behaupten, nur um ihre Phobie zu stützen. Daher schrieb sie auch gerne im Plural. Im Gigaherz-Forum oder Hese-Forum beteiligt sich am Dialog kein EHS, nur noch nützliche Idioten oder Sockenpuppen.

Der Boykottaufruf, sich an Studien nicht mehr zu beteiligen war eine Schlussfolgerung aus dem, dass EHS in anerkannten Testverfahren der Reihe nach durch vielen. Und die schlaue Buchs hat gar nicht erst an so einer Studie teilgenommen. Nur so konnte sie über viele Jahre ihren Krankheitsgewinn beibehalten. Ob das heute auch noch der Fall ist, wage ich zu bezweifeln. Aus Höflichkeit lässt man sie vielleicht gewähren und schmunzelt hinter ihrem Rücken. Das hat sie sich aber selbst angetan.

Und wie fürsorglich Jakob mit EHS umzugehen pflegt, zeigt die gelungene Wahl des Austragungsort für den Gigaherz-Kongress.

Verwandte Threads

"Machbarkeitsstudie" zum Fee-Test
Die Legende von den angebotenen ES-Tests
Prof. Buchners Schnelltest für "Elektrosensible"

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Sockenpuppe, Plural, Objektivierung, Boykott, Individualtest, Selbstdarsteller, EHS-Phobiker, Führsorge


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum