Spirituelle Verwahrlosung der Republik (Esoterik)

KlaKla, Mittwoch, 02.07.2014, 18:19 (vor 1909 Tagen)

[Strang abgetrennt am 04.07.14, 18:38 Uhr, Absprung hier, Titel geändert ]

Meine Erfahrungen kann/konnte ich in der Praxis sammeln und es ist mir immer wieder ein Anlass zur Freude, wenn mir nach einiger Zeit- nach Ausführung meiner, oder der von Mitstreitern erledigten Tätigkeit-, mitgeteilt wird, dass das Imker- und Bienenleid endlich ein Ende gefunden hat!

Auf Grund deiner Erfahrungen hast du versucht, das Preisgeld der Wissenschaft zu erhalten, jedoch erfolglos.
Siehe "Die Macht der Strahlen". Der Bader aus dem Mittelalter konnte auch nur das "einfache" Volk beschummeln. :wink:

Es ist an der Zeit, sich um die Opfer der Esoterik zu kümmern. Für die ganz Naiven gibt es von Elfen bestäubten Bienenhonig mit positiver Schwingungsenergie. Hausfrauen scheinen besonders anfällig zu sein. Der Verstand wird an der Garderobe abgeben und der Heiler und seine Produkte/Dienstleistungen finden einen festen Platz in ihrem Leben.

Die spirituale Verwahrlosung der Republik

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Baubiologie, Risiko, Schweigen, Homöopathie, YouTube, GWUP, Alternativmedizin, Preisgeld, Wellness, Rudolf-Steiner, Anthroposophie, Rechtsextreme, Erdstrahlung, Spiritualität, Bühne, Pseudomedizin, Oekofaschismus, Qigong, Caberta


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum