Noch eine Petition: Kauf' zwei, zahl' drei (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 19.02.2013, 12:19 (vor 3632 Tagen) @ Lilith

Spannend ist es, dass Du Deine Petition mindestens an "alle Menschen" gerichtet hast, "vor allem die die sich darüber noch nie Gedanken gemacht haben". Menschen, die sich "darüber noch nie Gedanken gemacht haben", werden übrigens gerne Mobilfunkgegner. Du bist da einem ganz heissen Geschäftsmodell auf die Spur gekommen.

Dieser verstörend rückwärts gerichtete Fortschrittsbalken der Petition, gescreenshottet soeben um 12:10 Uhr, ist symptomatisch für alles, was mit Elektsmoggegnern zu tun hat. Die Leute ziehen das Pech geradezu (elektro)magnetisch an.

[image]

Und wenn ich mir die Namen der "Unterstützer" so ansehe, dann breitet sich ein Lächeln auf meinem Gesicht aus. Nein, bei Gott, ich bin unschuldig und habe damit nichts zu tun.

[image]

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum