Noch eine Petition: Kauf' zwei, zahl' drei (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 20.02.2013, 21:56 (vor 3632 Tagen) @ Alexander Lerchl

[image]

Ich verstehe das Bild nicht. Jetzt (18:25 Uhr) sind es 175 und man kann lesen:

175 Unterzeichner. Helfen Sie uns 100 zu erreichen

:confused:

Kann mir das jemand erklären?

Das ist ein Softwarefehler bei Avaaz. Die legen die Latte für eine Petition anfangs ganz niedrig auf 100 zu erreichende Unterstützer. Wird dann die 100 genommen, legt Avaaz automatisch die Latte höher auf 200 usw.

Bei dieser absurden Petition aber weigert sich augenscheinlich die Software, die Latte höher zu legen, von 100 auf 200. Das führt dann zu dieser kuriosen Situation.

Der entscheidende Satz dort lautet:

Diese Petition wurde von Sven B. erstellt und repräsentiert nicht unbedingt die Ansichten der Avaaz-Gemeinschaft.

Und deshalb wird auch diese kümmernde Sumpfdotterblume unter den Avaaz-Petitionen vertrocknet und vergessen sein, bevor die ersten Osterglocken läuten.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Unterzeichner


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum