Protection Against Radiation is in Conflict with Science (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 20.11.2011, 15:35 (vor 3665 Tagen) @ Doris

In seinem Vortrag "'Protection Against Radiation is in Conflict with Science,' diskutierte Adlkofer die Schwierigkeiten, mit denen er und andere Wissenschaftler konfrontiert seien, wenn Forschungsergebnisse über karzinogene Effekte durch EMF präsentiert werden.

Damit man nicht nur auf die Darstellung von Prof. A. angewiesen ist, hier ein paar Links bzgl. Reflex Studie

OeAWI - Stellungnahme zu Reflex vom 26.11.2010
Eine industrienahe Forschergruppe wollte das Resümee des Projektkoordinators nicht mit tragen.
Rudolf Tauber: Gen-Schäden keine gesicherte Erkenntnis
Charité lässt Korrektur fehlerhafter Doktorarbeiten zu
Reflex-Replikationen - Sammelstrang

Ausgerechnet dieser Professor spricht über ***!
Da sollte man sich doch mal ein bisschen mit seiner Vergangenheit beschäftigen. Dazu hier ein paar Links:

Hat die Tabak-Industrie Interesse an Mobilfunk-Angst?
Geheime Gesandte
- Die Tabakindustie als ghost writer -
„Franz A... und Dr. Scher.. vom VdC haben einen umfangreichen Artikel über das Passivrauchen verfaßt, der unter Professor Schievelbeins Namen publiziert wird …“ Phillip Morris 1983


[Admin: *** = editiert aus Rechtsgründen am 20.11.2011, 17:04 Uhr]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Tabak, Reflex, Ablenkungsforschung, Adelkofer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum