Plädoyer für die Epidemiologie als unabhängige Wissenschaft (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 14.12.2011, 22:07 (vor 4006 Tagen) @ H. Lamarr

Das trifft genauso auch auf Prof. em. Karl Überla zu, gell.

Ein Plädoyer für die Epidemiologie als unabhängige Wissenschaft:

Verursacht Passivrauchen (ETS) Lungenkrebs?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Lungenkrebs, Epidemiologie, Passivrauchen, Ueberla, unabhängige Wissenschaft, Phillip Morris


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum